INFORMATIONEN

UPDATE - NFC-PROGRAMMIERUNG MIT IPHONE

Vor kurzem wurde eine inoffizielle Anwendung veröffentlicht (18.10.2018), die dem iPhone viele zusätzliche NFC-Funktionen hinzufügt, einschließlich der Programmierung von NFC-Tags.

Diese Anwendung heißt NFCWriter X, kann vom Cydia-Portal heruntergeladen werden und ist kompatibel mit iOS 10.0 und höher und mit iPhone ab 6S. Die Anwendung kostet 3,99 $ und erfordert einen Jailbreak.

Am 12. September 2018 stellte Apple das neue iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone XR vor, die Tag NFC nativ lesen können. Dies bedeutet, dass im Vergleich zu den Vorgängermodellen 7, 7 Plus, 8, 8 Plus und X eine bestimmte Anwendung, die installiert und zum Lesen eines NFC-Tags geöffnet wurde, nicht mehr benötigt wird. Darüber hinaus können die neuen 2018-Modelle die Tags im Hintergrund lesen, eine Funktion, die in Android nicht vorhanden ist.

Ein Jahr zuvor, am 19. September 2017, hatte Apple sein neues Betriebssystem iOS 11 eingeführt, mit integriertem Core NFC, einem Paket von SDK-Bibliotheken innerhalb von iOS 11, die das Lesen von NFC-Tags ermöglichen. Dank des Updates auf iOS 11 kann sogar das iPhone 7 und 7 Plus NFC-Tags lesen.

Die iPhone 6 und SE Serie ist zwar mit einem NFC-Sensor ausgestattet, kann aber nur für Zahlungen von mobilen Geräten genutzt werden.

Kann die iPhone die NFC Tags ablesen?

Die Antwort ist ja, obwohl es von dem Modell abhängt und einige Unterschiede in Bezug auf Android und Windows hat.

Im Folgenden gibt es eine Zusammenfassung von dem aktuellen Stand der Technik.

iPhone Xs

iPhone Xs Max

iPhone XR

  • NFC Sensor in der Lage die NFC abzulesen und Bezahlung mit Mobiltelefonen zu leiten
  • Keine bestimmte App ist erforderlich
  • Sie können NFC-Tags im Hintergrund lesen
  • Die Tag müssen mit NDEF formatiert sein

Sie können die NFC Tags ablesen

iPhone X

  • NFC Sensor in der Lage die NFC abzulesen und Bezahlung mit Mobiltelefonen zu leiten
  • Es ist nötig die Benutzung einer Spezialapp
  • Die Tag müssen mit NDEF formatiert sein

iPhone 8

iPhone 8 Plus

iPhone 7

iPhone 7 Plus

  • NFC Sensor in der Lage die NFC abzulesen und Bezahlung mit Mobiltelefonen zu leiten
  • Es ist nötig das iOS 11 Upgrade
  • Es ist nötig die Benutzung einer Spezialapp
  • Die Tag müssen mit NDEF formatiert sein

iPhone 6

iPhone SE

  • Anwesendes NFC Sensor nur für Bezahlung benutzbar

Sie können nicht die NFC Tags ablesen, wenn nicht beim Benutzen einen äußeren Ableser

iPhone 5 und vorhergehende

  • Kein NFC Sensor

 

Welche NFC Chips sind mit dem iPhone kompatibel?

Die iPhones (von 7 an) sind in der Lage diesen NFC Chip abzulesen:

  • NTAG®
  • ICODE®
  • MIFARE Classic®
  • MIFARE Ultralight®

Allerdings, empfehlen wir, immer die NTAG® Chips zu benutzen, weil sie kompatibel mit allen NFC Mobiltelefonen und Tablets sind.

NFC Tags und iPhone: die Unterschiede in Bezug auf die andere Betriebssystemen

Die Apples Smartphones benehmen sich anders als Android und Windows, auch was die NFC Technologie anbelangt.

iPhone X - NFC

  • Es ist nötig eine installierte und offene App
    (für das iPhone Xs, Xs Max, XR nicht erforderlich)
    Ein Android Smartphone kann ein NFC Tag ohne eine besondere installierte App ermitteln, unter der Bedienung, dass der Mobiltelefon nicht auf Stand-by ist. Was die iPhone anbelangt, die „Bibliotheken“ von Core NFC, die nötig sind, um mit einem Tag zu interagieren, sind nicht schon anwesend, aber man muss eine App installieren. Außerdem muss das App offen sein, sonst wird das Tag nicht ermittelt. Eine der verfügbaren Apps, um ein NFC Tag mit dem iPhone abzulesen, ist NFC TagInfo by NXP (direkt von dem Hersteller entwickelt).
  • Nur NDEF Nachrichten
    Eine andere Besonderheit von iOS ist, dass iOS erlaubt, nur die Tags mit einem NDEF Nachricht abzulesen. Deswegen, damit wir uns richtig verstehen, die Standardbefehle von dem NFC Forum festgelegt: URL, V-Card, einfacher Text, SMS, E-Mail, Anruf. In iOS, im Unterschied zu Android, ist der Befehl von „launch application“ (ein Tag, um eine spezifische App zu öffnen, programmiert) nicht anwesend.
  • Es ist nicht möglich, das UID abzulesen Mit iOS ist es nicht möglich, nicht einmal das UID abzulesen. Daher sind die Apps, die sich auf die Ablesung des UID stützen, wie zum Beispiel die Antiverfälschung oder Zugriffskontrolle Apps, nicht möglich zurzeit.
  • Ablesen aber nicht beschreiben Zuletzt muss man betonen, dass die iPhone die NFC Tags ablesen aber nicht programmieren können. Für die Programmierung ist es nötig auf ein Android oder Windows Smartphone oder auf einen Computer mit einem NFC Ableser zurückzugreifen. Als Alternative bietet Shop NFC an, die Möglichkeit, schon programmierte NFC Tags zu kaufen.

Voraussicht über die NFC Lage

Die Öffnung von Apple,gegen die NFC Technologie, stellt eine riesige Anreiz für die Internet of Things (IoT) Bereich dar.

Die Implementierung von dem NFC Sensor in dem jetzt sehr weiten iPhone 6,wie auch die Zweckmäßigkeiten beschränkt auf die Benutzung mit Apple Pay wäre, hat schon viel besprechen gelassen und hat die Existenz dieser Technologie, die zurzeit halb-unbekannt wäre, der Öffentlichkeit gebraucht.

Jetzt kann man endlich auch die Lösungen an einer Benutzung für Verbraucher und dem Marketing verbunden verbreiten, mit drei neuen Modellen, die die NFC Tags ablesen können.

Einerseits haben wir die Macht von Apple, die alle, das sie ergreift, in Gold umwandelt und ihre außerordentliche Potenz in Kommunikation. Mit der Implementierung von dem NFC in dem iPhone, macht das Bewusstsein dieser Technologie eine beachtlichen nach vorn, indem man die Entwicklung von neuen und zahlreichen Projekte erlaubt..

Anderseits haben wir einen großen Marktanteil besteht aus die Besitzer eines iPhones, die,obwohl sie nicht die Mehrheit von dem Markt sind, einen Teil von Verbraucher darstellt, die mehr als einen Android Anwender für ausgeben begabt sind.

Diese zwei Elemente lassen uns meinen,dass die NFC Technologie,nachdem sie für Rückverfolgbarkeit, Logistik, Antiverfälschung, Zugriffskontrolle und Ticketing benutzt worden ist, jetzt auch im Marketing Bereich volle Entwicklung finden kann. Ein Bereich, die nicht völlig neu für den NFC ist aber, während das Tag fast immer neben einen QR gestellt war, jetzt kann er eine Würde haben, und exhaustiv und parteiübergreifend sein, da es von allen mobilen Betriebssystem im Umlauf empfangt sein kann.