INFORMATIONEN

LF/UHF RFID

LF and UHF RFID - Low and Ultra-High Frequency RFID

Die RFID Low Frequency (LF) Reichweite ist von 30 kHz bis 300 kHz. Die gewöhnlichste Systemen arbeiten an 125 kHz aber einige arbeiten an 134 kHz. Es ist eine „Nahfeld“ Frequenz, mit einer Höchstentfernung von 10cm, von einer niedriger Geschwindigkeit von Ablesung charakterisiert und wenig den Interferenzen ausgesetzt. Unter die typische Anbringungen der RFID LF gibt es die Zugriffskontrolle und die Überwachung des Viehes.

Die RFID Ultra-High Frequency (UHF) Reichweite ist von einem einzigen Weltstandard geregelt, die ECPglobal Gen2 (ISO 18000-63) UHF genannt ist, die das Band von 860 bis 960 MHz benutzt. Die Reichweite von Ablesung, für die passive UHF Systemen, kann bis 12m sein. Die RFID UHF haben eine höhere Geschwindigkeit von dem Datenverlegen als die LF oder die HF. Sie sind empfänglicher für die Interferenzen, aber viele Hersteller haben viele Weisen gefunden, für die Realisierung von Tags Antennen und Ableser , um hohe Leistungen auch schwierige Umwelt zu wahren.

RFID Card 125 kHz r/o

1,11 € Min: 10 Stücke

Von: 0.34 €/Stück für 5000 Stücke

PVC Cards with 125 kHz RFID Chip read only TK4100 (Compatible EM4102 / EM4200). Each Card has an unique Serial number.

NFC/UHF Dual Frequency Klebetags

0,74 € Min: 10 Stücke

Von: 0.28 €/Stück für 8000 Stücke

Smartrac Web DF combines RFID HF (NFC) and UHF technology in one single inlay. You can read it both with a NFC-enabled smartphone and a UHF reader.